Die nächsten Schritte

E/E-Architektur

Armin Rühle erklärt Ihnen, was E/E-Architektur ist und welche Herausforderungen in diesem Bereich für automatisertes Fahren warten.


Validation

Michael Helmle erklärt Ihnen was Validation bedeutet und wie automatisierte Fahrfunktionen abgesichert werden können.


Herausforderungen – mit anderen Worten: worauf sich unsere Entwickler freuen.

Die technischen Entwicklungen der vergangenen Jahre machen das vollautomatische Fahren schrittweise möglich. So wird Fahren auf Autobahnen mit immer höheren Automatisierungsgraden bei immer höheren Geschwindigkeiten möglich sein. Damit die Systeme von den Autofahrern angenommen werden, müssen sie funktional überzeugen und sich einfach bedienen lassen. Das Verhalten der Funktionen muss genau so intuitiv zu verstehen sein wie ihre Grenzen.

Der Trend zum automatisierten Fahren stellt neue technische Herausforderungen an Umfeldsensoren, Aktuatoren und die elektrische/elektronische Architektur im Fahrzeug. Außerdem müssen die Kommunikationsprotokolle für den Datenaustausch zwischen den Fahrzeugen standardisiert werden.

Größte Herausforderung bei der Entwicklung automatisierter Funktionen bleibt der Innenstadtverkehr, wo unterschiedlichste Verkehrsteilnehmer aus allen Richtungen berücksichtigt werden müssen. Darüber hinaus brauchen wir Konzepte zur funktionalen Absicherung der Systeme, damit sie in allen Situationen zuverlässig, umsichtig und situationsspezifisch arbeiten. Außerdem ist für einen Regelbetrieb eine kritische Masse von Fahrzeugen notwendig (etwa 10 Prozent), die untereinander kommunizieren können.

Neben den technischen Herausforderungen müssen die rechtlichen Rahmenbedingungen angepasst oder neu geschaffen werden, um den Weg für automatisiertes Fahren zu ebnen.

 
 

Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden".