Zurück
 
Hochdruckpumpe Hochdruckpumpe Hochdruck-Einspritzventil Hochdruck-Einspritzventil Kraftstoffzuteiler Kraftstoffzuteiler
 

In der Hochdruckpumpe wird der von der Elektrokraftstoffpumpe mit einem Vordruck von 0,3...0,5 MPa gelieferte Kraftstoff auf den Einspritzdruck von 5...12 MPa verdichtet.

 
 
 

Das Hochdruck-Einspritzventil ist die Schnittstelle zwischen dem Kraftstoff-Rail und dem Brennraum. Es hat die Aufgabe, den Kraftstoff zu dosieren und so zu zerstäuben, dass Kraftstoff und Luft in einem bestimmten Bereich des Brennraums gezielt durchmischt werden, um die bestmögliche Verbrennung des Gemischs zu erreichen.

Unsere Hochdruck-Einspritzventile sind mit geringem Gewicht, vielfältigen Strahlformvarianten, homogener Gemischverteilung und kleinsten Tröpfchen universell in Benzinmotoren einsetzbar. Diese positiven Eigenschaften beeinflussen das Kaltstartverhalten, Lastwechselreaktionen und die HC-Emissionen und begünstigen letztendlich auch den Verbrauch.

 
 
 

Bosch-Kraftstoffzuteiler sind als Module mit Durchströmung und als durchstromfreie Module für Systeme mit und ohne Rücklauf erhältlich. Unsere Kraftstoffverteiler werden aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff gefertigt. Eine elektrische Kontaktierung kann integriert werden.

 
 
 
 
 

Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden".