Zurück
 
Ultraschallsensor Ultraschallsensor
 

Für alle ultraschallbasierten Funktionen verwendet Bosch baugleiche, kostengünstige Sensoren, die immer die gleichen Einbaubedingungen haben. Auch das modulare Steuergeräte-Konzept lässt eine breite Skalierung bei nahezu gleicher Hardware zu - ein Ultraschall-Steuergerät für alle Funktionen. Dadurch lassen sich die Systemvarianten und Funktionen sehr einfach kombinieren und in das Fahrzeug integrieren.

Ultraschallsensoren funktionieren nach dem Echolotprinzip, mit dem sich beispielsweise auch Fledermäuse orientieren. Die Sensoren senden kurze Ultraschallimpulse aus, die von Hindernissen reflektiert werden. Die Echosignale werden von den Sensoren registriert und von einem zentralen Steuergerät ausgewertet.

 
 
 
  • Kompakte Bauform
  • Verbesserte elektromagnetische Verträglichkeit
  • Erfassungsbereich: 20 - 450 cm
  • Sensorvarianten sind elektrisch und mechanisch kompatibel
 
 
 
 
 

Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden".